Plattformübergreifender Support für die vernetzte Welt von heute.

Egal, welches Betriebssystem der Endbenutzer verwendet – mit Rescue können Sie schnell eine Verbindung zu allen Arten von Geräten herstellen und das Problem auf Anhieb beheben.

Eine Konsole für alle Supportprobleme

Ob Windows, macOS oder ein anderes Betriebssystem – Ihre Supporttechniker können sämtliche Probleme von derselben Technikerkonsole aus lösen.

One Console To Solve It All
Do More With Mobile

Mehr Möglichkeiten beim mobilen Support

Rescue ist mit mehr Smartphones, Tablets und Apps kompatibel als jede andere Fernsupportlösung, sodass Sie in Sekundenschnelle auf Geräte zugreifen und noch mehr Probleme auf Anhieb lösen können. Ein angenehmer Nebeneffekt? Zufriedenere Endbenutzer.

Support für alle und alles

Content Trio
Desktopcomputer

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, Server 2008 und Server 2012 (inkl. der jeweiligen 64-Bit-Versionen) | Apple macOS Sierra, Mac OS X El Capitan 10.11, Mac OS X Yosemite 10.10, Mac OS X Mavericks 10.9, Mac OS X Mountain Lion 10.8, Mac OS X Lion 10.7, Mac OS X Snow Leopard 10.6, Mac OS X Leopard 10.5 and Mac OS X Tiger 10.4.

Content Trio
Mobile Endgeräte

Android OS ab Version 2.3 | iOS ab Version 7.0 | BlackBerry OS 4.2.3, 5.x, 6.x, 7.x

Content Trio
Browser und Verbindung

Internet Explorer 7, 8, 9, 10, 11 oder Firefox bis Version 42 | Breitband-Internetzugang (z. B. T1, Kabelmodem, ISDN oder DSL)

Erleichtern Sie Ihrem IT-Team die Arbeit.

Sie möchten Ihren Kunden einen nahtlosen Fernsupport bieten? Testen Sie Rescue kostenlos und überzeugen Sie sich von seinen Vorteilen für Ihr Unternehmen.