So gewinnen Sie Kunden mit dem Videosupport für sich

Jedes Jahr kommen Millionen neuer vernetzter Produkte auf den Markt. Viele Kunden sind jedoch (noch) nicht in der Lage, diese selbst zu konfigurieren. Was bedeutet das für die Supportteams, die diesen Kunden helfen müssen? Während immer mehr Unternehmen immer komplexere Produkte einführen, wird es auch immer wichtiger, die Anwender bei der Inbetriebnahme dieser Produkte zu unterstützen. Sie müssen genügend Augenmerk auf die ersten Schritte, die erfolgreiche Integration, die Wartung und die Fehlerbehebung legen. Denn was passiert, wenn diese Kunden ihrem Problem nicht allein auf den Grund gehen können? Damit neue Technologien erfolgreich übernommen werden, müssen es die Hersteller ihren Kunden so einfach wie möglich machen. Andernfalls werden sie die Mühe nicht auf sich nehmen.

In diesem On-Demand-Webinar besprechen wir:

  • warum eine einzige Panne bei der Konfiguration das Ende einer Geschäftsbeziehung bedeuten kann
  • wie die zunehmende Komplexität der Produkte zur Rücksendung von Geräten führt, die eigentlich gar nicht defekt sind
  • warum der Kundensupport eine Schlüsselrolle in puncto Kundentreue spielen wird
  • wie sich mit Hilfe eines Videosupporttools 46 Prozent aller Probleme bei der ersten Kontaktaufnahme lösen lassen