LogMeIn Rescue als Alternative zu TeamViewer

Sie sind auf der Suche nach einer TeamViewer-Alternative? Rescue ist die zuverlässige Fernsupportlösung, die Ihr Unternehmen jetzt braucht.

Experten kontaktieren

5 Gründe, sich eine Alternative zu TeamViewer zu suchen

Ihre Fernsupportlösung sollte die richtige für Sie sein. Bei folgenden Anzeichen ist es an der Zeit, einen Ersatz für TeamViewer zu finden.

Unnötige Kosten

TeamViewer-Kunden beklagen sich über versteckte Kosten und zusätzliche Ausgaben für Upgrades, Integrationen und mehr.

Riskantes Geschäft

Schon eine einfache Google-Suche zeigt, dass TeamViewer bereits häufig Ziel böswilliger Angriffe war.

Unzuverlässig

In den letzten 15 Monaten war TeamViewer 19 Mal nicht verfügbar bzw. wurde ungeplant unterbrochen.

Eingeschränkte Funktionen

TeamViewer schränkt einige Funktionen auf bestimmte Produktversionen oder die Anzahl an Geräten ein.

Nicht kundenorientiert

Kunden bemängeln den schlechten Kundensupport und die niedrige Reaktionsgeschwindigkeit.

So hilft Ihnen Rescue

Preisgestaltung: einfach

Bei TeamViewer müssen Sie Ihrer Lösung Add-Ons hinzufügen, die sich schnell summieren können.

Die einfache Preisgestaltung des Rescue-Abos hat keine versteckten oder zusätzlichen Kosten. Da die Preise immer gleich bleiben, wissen Sie immer, was Sie zahlen.

Sicherheit: umfassend


Die Negativschlagzeilen von TeamViewer sprechen für sich: zahlreiche Datenschutzverletzungen und Schwachstellen, die Unternehmen einem Risiko aussetzen.

Rescue geht mit seinen Schutzmaßnahmen einen Schritt weiter als TeamViewer und schützt Ihr Unternehmen dank der branchenführenden, strengen Datenübertragung vor Cyberbedrohungen und böswilligen Akteuren.

Holen Sie sich Ihren Guide für einen sicheren Fernsupport

Funktionen: vollumfänglich vorhanden


Im Direktvergleich bieten TeamViewer und Rescue ähnliche Funktionen. Doch auf einen genaueren Blick hin wird ersichtlich, dass TeamViewer einige Funktionen auf bestimmte Produktversionen oder eine Anzahl an Geräten einschränkt.

 

Beispielsweise bietet Rescue allen Kunden SSO-Funktionen, während TeamViewer SSO nur für Tensor-Kunden bereitstellt. Das bedeutet, dass Sie ein Upgrade vornehmen müssen, damit Ihr Unternehmen wirklich geschützt ist.

 

Zuverlässigkeit: lauter Neuner


Mit einer Verfügbarkeit von 99,99 % ist Rescue erneut eine stabilere Plattform als TeamViewer. In den letzten 15 Monaten kam es bei TeamViewer zu 19 ungeplanten Ausfällen – mehr als doppelt so viele wie bei Rescue.

 

Unternehmen sollten sich die Frage stellen, ob TeamViewer die richtige Wahl für Hybridmodelle der Zukunft ist.

 

Kundenservice: Unternehmen vertrauen auf Rescue


TeamViewer-Kunden bemängeln den schlechten Kundensupport und die niedrige Reaktionsgeschwindigkeit.

 

Im Vergleich dazu erhalten Rescue Enterprise-Kunden einen eigenen Customer Success Manager und auf sie zugeschnittene Einstiegs-Programme sowie VIP-Support. Alle Kunden profitieren von kostenlosen Schulungen (live und aufgezeichnet) und haben Zugriff auf das Produktmanagement.

Das sagen unsere Kunden bei TrustRadius

 

Quelle: Zibis Group Inc., Bericht „Key Considerations and Differentiators When Evaluating a Remote Support Solution“ (Wichtige Punkte bei der Beurteilung einer Fernsupportlösung), 2021.

Holen Sie sich den Remote-Support, den Sie brauchen.

Um die richtige Fernsupportlösung auszuwählen, müssen Sie zunächst einmal die Fakten kennen.

TeamViewer bietet Ihrem Unternehmen keinen Mehrwert. Mit Rescue erhalten Sie eine benutzerfreundliche, einfach einzurichtende, cloudbasierte Softwarelösung, die professionelle Sicherheit und Zuverlässigkeit ohne den Overhead herkömmlicher Unternehmenssoftware bietet.

Vergleichsgrafik ansehen

Rescue für Ihren Support

Beratungstermin vereinbaren:

Lass uns reden

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie von LogMeIn. Bitte senden Sie mir Ressourcen und Werbemails, darunter themenrelevante Branchenstudien, Schulungsmaterialien und Lösungen. Ich weiß, dass ich diese E-Mails jederzeit abbestellen kann.

Vielen Dank!


Ihre Anfrage wurde abgeschickt!

Einer unserer Lösungsexperten wird in Kürze mit Ihnen in Kontakt treten.