Rescue Lens

Der Support hat soeben ein neues Paar Augen bekommen!

Manchmal finden Sie als Supporttechniker das Problem, indem Sie den Bildschirm des Endbenutzers ansehen. Manchmal finden Sie das Problem, indem Sie die Diagnosedaten auswerten. Manchmal muss Ihnen einfach nur der Endbenutzer erklären, was schiefgegangen ist. Aber – und das weiß jeder Supporttechniker – manchmal liegt das Problem schlicht und einfach an einer losen Verbindung, einem nicht angesteckten Stecker, einem Papierstau im Drucker oder einem fehlenden Kabel.

Solche Probleme mögen im Nachhinein für alle Beteiligten offensichtlich sein, werden aber überraschend oft übersehen. Mit LogMeIn Rescue, der führenden Fernsupportlösung für Firmen-Helpdesks und Kundenservicecenter, können Sie nun „um sich blicken“ und ärgerliche Probleme wie diese im Handumdrehen erkennen und lösen.

Mit Rescue Lens können Sie:

- mehr Probleme lösen

- Sitzungen schneller abwickeln

- kostspielige Vor-Ort-Besuche und störende Unterbrechungen vermeiden

- kostspielige Rücksendungen minimieren

- die Zufriedenheit der Endbenutzer steigern