LogMeIn Rescue – einfacher kann Fernsupport nicht sein.

Rescue ist schnell, zuverlässig und einfach. Überzeugen Sie sich selbst – kostenlos.

Collapse

Eins, zwei, drei. Schnell und einfach.

Mit Rescue sind nur drei Schritte erforderlich, um eine Supportsitzung zu starten. TeamViewer benötigt sechs. Die Verfügbarkeit von Rescue liegt bei stabilen 99,99 Prozent. Bei TeamViewer kam es 2017 zu 28 Vorfällen – das sind mehr als zwei im Monat.*

Wie steht es bei TeamViewer um die Sicherheit?

„Am Ende einer [TeamViewer-]Sitzung … kann der Kunde [oder jemand, der vorgibt, der Kunde zu sein] den Computer des Technikers angreifen.“**

Ein schlankes Applet, das auch auf älteren Computern läuft.

Das Kunden-Applet von Rescue verbraucht bedeutend weniger Arbeitsspeicher und CPU-Ressourcen als TeamViewer. Somit kann auch für ältere Computer bedenkenlos Support geleistet werden.

Verbindung ohne Grenzen.

  • Fernsupport für PCs, Macs, iOS- und Android-Geräte
  • Benutzerfreundlich für Kunden, viele Funktionen für Techniker

  • Fordern Sie Ihre kostenlose Testversion an. Dann wissen Sie, warum Rescue in Sachen Fernsupport die beste Wahl ist.

    *TeamViewer: Aufzeichnungen zur Verfügbarkeit, Januar 2017 bis Dezember 2017, https://status.teamviewer.com/uptime.
    **Softwaretestbericht von QualiTest, „Rescue vs. TeamViewer, Bomgar, GoToAssist and ConnectWise“ vom 25. Oktober 2017.